V. Deutsch-Belarussisches Energieforum

Bild vergrößern

Am 10. Oktober 2016 fand in einer halbtägigen Veranstaltung das V. Deutsch-Belarussische Energieforum in Zusammenarbeit zwischen der Deutschen Energie-Agentur, dem belarussischen Ministerium für Energie sowie der Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft in der Republik Belarus statt.

Bild vergrößern Das Forum wurde von Frau Kristina Haverkamp, Geschäftsführerin der Deutschen Energie-Agentur, Herrn Leonid Schenez, Erster Stellvertretender Energieminister, Herrn Wladimir Augustinski, Leiter der Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft, und Botschafter Dettmar eröffnet. Schwerpunktthemen des Forums waren aktuelle Entwicklungen im Bereich der Energieeffizienzpolitik in beiden Ländern, Fragen der Integration von Erneuerbaren Energien sowie Energetische Anforderungen an Gebäude.

V. Deutsch-Belarussisches Energieforum